Vereinsadresse

Schweizerischer Aerophilatelisten-Verein (SAV)

Rolf Rötheli, Präsident

Sihlwaldstr. 9

CH-8135 Langnau

Leider müssen wir an dieser Stelle den Hinschied unseres Ehrenpräsidenten Roland F. Kohl am 11. Juli 2016 bekanntgeben. 66 Jahr Mitgliedschaft im SAV! Er war einer der ganz grossen Förderer der Luftfahrt und hat auch den SAV wesentlich mitgeprägt, nicht nur in all den Jahren, in denen er als Präsident gewaltet hat, sondern auch im Vorantreiben unseres Luftpost-Handbuches, im Ausstellungswesen und im Literaturwesen, hat er doch unzählige Artikel verfasst. Ebenso gibt es unzählige philatelistische Erzeugnisse, u.a. viele Erstflüge, die seinen Namen tragen. Nicht zuletzt deswegen wurde ihm auch von einer namhaften Postwertzeichenstelle ein Sonderstempel gewidmet. Wir werden ihn in Ehren halten.

 


Freier Eintritt ins Verkehrshaus der Schweiz in Luzern

Der SAV ist Gruppenmitglied des Verkehrshauses in Luzern und hat deshalb 3 Tagespässe für uneingeschränkten Gebrauch durch SAV-Mitglieder während eines Kalenderjahres zur Verfügung. Diese können beim Präsidenten tageweise bestellt werden. Sofern diese an den gewünschten Tagen nicht bereits anderweitig im Einsatz sind, werden sie vor dem Besuch mit A-Post an das bestellende SAV-Mitglied gesandt. Nach Ende des Besuchs müssen diese gleichentags mit A-Post an den Präsidenten zurückgesandt werden.

Seit dem 11. Januar 2016 ersetzt die Airbus A380 die MD-11 auf dem Flug-hafenstempel. Ein folgerichtiger Ent-scheid, der vom PCS initiiert und auch umgesetzt worden ist, denn die MD-11 werden heute alle als Frachtflugzeuge eingesetzt. Die neue Faszination ist der  doppelstöckige Superjumbo A380.

 

Wechselausstellung des SAV im Verkehrshaus der Schweiz

Seit Mitte 2013 hatten Mitglieder des SAV sowie befreundeter Vereine Gelegenheit, ihre Sammlungen einem breiteren Publikum vorzustellen. Bis zu 8 Ausstellungsrahmen standen im 1. Stock der Luftfahrthalle, geschützt vor Sonneneinstrahlung, zur Verfügung. Die Exponate wurden jeweils rund 3 Monate gemäss  Ausstellungsplan ausgestellt.

www.verkehrshaus.ch

Die Ausstellung dauert noch bis zu den kommenden Tagen der Aerophilatelie, die ein würdiger Abschluss dieser Serie darstellen.

Der Beginn der Serie stand im Zeichen des Bider-Jubiläums, Hugo Junkers als weiterer grosser Pionier sowie Dokumentationen über verschiedene Bereiche, vom Weltkrieg bis zur bemannten Raumstation und der Entwicklung der zivilen Luftfahrt in China wurden dargeboten.

Der SAV dankt allen Ausstellern für ihre Mühe. Eine wahrlich gute Promotion unseres Themas, das einem breiten Publikum dargeboten wurde.

Wechselausstellung des SAV im Verkehrsha
Adobe Acrobat Dokument 869.6 KB
Exponate_Wechselausstellung im VHS 2013
Adobe Acrobat Dokument 81.6 KB